4. Traktor- und 49 ccm- Ausfahrt des MSC Ka-Knielingen
01/12/2019
Weihnachtsgruß vom Vorstand 2019
17/12/2019
 

Historische Zweiräder unterwegs in Hessen

Am 08.12.2019 fand die Jahresabschlussfahrt des VFV für historische Zweiräder statt - wie gewohnt ging die Reise rund um den Kühkopf bei Stockstadt und Riedstadt im Hessischen Ried.

Etwa 30 Starter und Starterinnen fanden sich um 10 Uhr mit ihren Zweirädern am Startplatz ein - vertreten waren die Hersteller Adam Opel, Adler, Allright, Miele, Panther, Peugeot, Roadster, ein Fahrrad der Schweizer Armee sowie viele weitere Marken.

Erstes Ziel war das Umweltbildungszentrum "Schatzinsel". Nach einem Gruppenfoto mit allen Teilnehmer*innen ging es anschließend, gespickt mit diversen Hindernissen von Mutter Natur, zum Rhein zum gemeinsamen Glühwein (alternativ Kinderpunsch) und Plätzchen.

Auf dem Rückweg musste das Lastenrad, zuständig für den Transport der gesamten Verpflegung, einen kurzen Notstopp einlegen. Der Reifen drohte sich von der Felge zu lösen, nach dem Ablassen der Luft war das Ventil defekt und musste ausgetauscht werden. Anschließend konnte das Lastenrad mit dem wertvollen Transportgut weiterfahren und erreichte das Ziel, das Restaurant zum gemeinsamen Mittagessen.

Auf Anregung der Teilnehmer*innen planen wir aktuell die VFV Frühlingsausfahrt für historische Fahrräder. Terminlich landen wir wahrscheinlich im April, das Konzept der Veranstaltung wird ähnlich zur Abschlussfahrt sein (keine Anmeldung notwendig, kein Startgeld etc.). Termin ist der 19. April 2020 um 10:00 Uhr. Treffpunkt ist das Martinstor in Eltville (Platz von Montrichard 3, 65343 Eltville am Rhein). Gefahren werden etwa 15km am Rhein.

Für die Organisation der Abschlussfahrt danken alle Teilnehmer*innen den Organisatoren Max und Timo.
X